mail@tiziana-sarro.net | +41 78/888 13 55
+
+
+
-

willkommen!

 

niemandsland – szenische schlaglichter

Ein Solo-Abend mit Tiziana Sarro im Auftrag von Amnesty International

Wir alle sind unterwegs, doch manche wissen nicht wohin. Kommen Sie mit uns auf eine theatrale Reise. Das Haus der Menschenrechte von Amnesty International bildet die Kulisse dazu.

 

"... echt, variantenreich, eindrücklich, beklemmend, 'wehselbadend' und zeitweise
im wahrsten Sinn atemberaubend. Ich gratuliere Ihnen herzlich und danke Ihnen auch, dass ich auf diese Weise einen neuen Zugang zum Elend vor unserer Türe bekommen habe. ..."


"... einfach nur traurig, ergreifend und wunderschön! Hut ab vor der fesselnden Schauspielerin!"

 

Regie: Christine Ahlborn - mes:arts

Spieldaten 2017: 29.8. I 26.9. I 31.10. I 28.11.

Jeweils um 19h, Einlass 18.45
Anmeldung: notwendig 031 307 22 22, Preis CHF 30.– pro Person

 

Bericht Amnesty Magazin der Menschenrechte


urstimmencomedy- & publikumspreis vokal.total 12 graz!

Heidis Keller - PREMIÈRE 23.9.17 THEATER WINTERTHUR

Wir alle haben Geheimnisse. Was wollen wir für uns bewahren – tief in der hintersten,  dunkelsten Ecke unseres realen oder auch seelischen Kellers Und was kehren wir nach aussen?

Die Theater/A-Cappella-Formation Urstimmen nimmt Sie mit auf eine „tour d’horizon“ ins Unterbewusstsein und öffnet für Sie Kellerabteile. Blicken Sie mit uns unter die Oberfläche Schweizer Postkarten-Idyllen und entdecken Sie Heidis dunkle Geheimnisse. Erkennen Sie sich „am Änd“ ein wenig selbst darin? Denn sind wir nicht alle ein bisschen "Heidi"?


Beziehungsweise

Nach dem musikalischen Heldenerfolg "the fantastic foUrstimmen", zerlegen die Urstimmen singend und spielend die menschliche Beziehung bis ins kleinste Atom. In "Beziehungsweise" lassen sie sich auf biegen und brechen, mit Haut und Haar aufeinander ein - jodelnd und jauchzend, trällernd und tönend, sinnlich und sarkastisch disharmonisieren sie die Harmonie von Beziehung. Doch wer nur einen reinen Gesangsabend erwartet, wird charmant bissig eines Besseren belehrt.

 

"Beste Unterhaltung und hochstehenden A-cappella-Gesang boten «die Urstimmen»... Auf der ungewöhnlichen Hof-Theater-Bühne boten die vier Hauptdarsteller eine eindrückliche schauspielerische, choreografische, extrem sprachgewandte und stimmgewaltige Show und begeisterten damit das Publikum."

 

"Das war fabelhaft, grandios, witzig, brilliant, geistreich, mitreissend und ich melde mich wieder, wenn mir weitere Adjektive einfallen."


"Bieder, schrill, farbig und sicherlich etwas verrückt: Die Urstimmen brillieren mit ihrem A-cappella-Gesang, sind dem Publikum immer einen Schrit voraus und regen definitiv zum Denken an."

 

Regie: Andrea Schulthess, Ausstattung: Theres Indermaur

Eine Koproduktion mit dem Theater Winterthur

hier gehts zum Trailer

 

the fantastic foUrstimmen

Sie sind cool. Sie sind sexy. Sie sind die Superhelden.

Surreal im Spiel, begnadet in verwandlungsreicher Körpersprache, unheilig im Ausdruck. Ausgefeilt in Lautmalerei improvisiert und experimentiert das Quartett mit allen nur erdenklichen Stilen und Genres. Die URSTIMMEN sind sich für keinen Schlager zu schade und für keine Arie zu schlecht.

 

„Monty Python lässt herzlich grüßen.“


"Einen höchst skurillen musikalischen Quantensprung bot das Quartett der "Fantastic foUrstimmen", ... sie sprühten nur so vor Witz und Kreativität..."

 

hier gehts zum Trailer 


schweizer helden – Publikumspreis Locarno 2014!

Ich freue mich sehr im preisgekrönten Kinofilm "Schweizer Helden" von Peter Luisi neben so hervorragenden Schauspielern wie René Ander-HuberJoelle Wintsch und Esther Gemsch in einer kleinen Rolle mitzuwirken. 

 

zauberlaterne

Der Kinoclub für Kinder. Künstlerische Leitung und Moderation bei der Zauberlaterne Basel.
La lanterne magique